3 Sterne Klassifizierung Ferienwohnungen/4 Sterne Klassifizierung Ferienwohnungen Ferienwohnungen 
Ferienwohnungen King Oberstdorf
Ferien genießen wie ein König
Oberstdorf Ferienwohnungen
Urlaub mit Hund in Oberstdorf
 
Bei uns sind Ihre vierbeinigen Begleiter "Herzlich Willkommen". Zu jeder Jahreszeit lädt unsere traumhaft schöne Landschaft und Natur zu Spaziergängen und Wanderungen ein - die Möglichkeiten sind ausgesprochen umfangreich.
Hier stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Auch Bergbahnfahren mit dem Hund ist bei uns kein Problem.
Alle 7 Bergbahnen befördern Ihren Vierbeiner "kostenlos".

Bei den Oberstdorfer Gaststätten sind erzogene Hunde natürlich auch herzlich Willkommen.


Hier unsere Tipps für einen erholsamen Urlaub mit Hund:
Urlaub mit Hund in Oberstdorf
 
Anreise mit Hund
Die Anreise mit dem Auto: Gewöhnen Sie Ihren Hund an längere Autofahrten und achten Sie darauf, daß das Tier im Auto gut gesichert ist. Pausen sind unentbehrlich - damit ihr vierbeiniger Freund "zwischendurch" Gassi gehen kann. Auch frisches Wasser ist wichtig - denn Hecheln macht durstig.

Bahnfahrten mit Hund: Hunde sind im Zug erlaubt, jedoch muss eine Fahrkarte gelöst werden. Diese kosten in der Regel den halben Preis oder den Kinderpreis. - Bitte informieren Sie sich hierzu rechtzeitig bei der Bahn. Falls andere Fahrgäste Einwände gegen den Hund im Abteil haben, müssen sie leider mit Ihrem Hund im ungünstigsten Fall die Fahrt über auf dem Flur oder im Zwischenabteil verbringen, was bei längeren Fahrten evt. nicht angenehm ist.

Anreise mit Hund in Oberstdorf
Allgemeine Tipps
Denken Sie unbedingt daran für den Hund das gewohnte Futter und seine Decke/Körbchen und Näpfe mitzubringen. Gerne können wir Ihnen aber Näpfe und Decke kostenlos zur Verfügung stellen. Wir haben in Oberstdorf auch ein sehr gut sortiertes Fachgeschäft für Tiernahrung.

Zecken-Flöhe-Mücken und co. gibt es überall. Mit der richtigen Vorsorge können Sie Ihren Hund vor gefährlichen Infektionskrankheiten schützen. Natürlich werden Sie tierärztlich in Oberstdorf bestens versorgt. Als ehemaliges Vorstandmitglied des Oberstdorfer Hundevereins können wir gerne für Sie eine Trainings-
gelegenheit auf dem Hundeübungsplatz arrangieren.
Hunde richtig füttern
Sport und Freizeit mit Hunden
Fahrradfahren mit dem Hund muss unbedingt dem Gesundheitszustandes des Tieres angepasst werden. Vermeiden Sie unbedingt Touren in der Mittagshitze und passen Sie die Geschwindigkeit an.

Sollte Ihr Hund gerne baden, achten Sie bitte auf die Strömung des jeweiligen Flusses - während der Schneeschmelze ist das Wasser oft sehr reißend.

Schnee - alle Hunde lieben Schnee. Die Winterluft stärkt die Abwehrkräfte und regt den Kreislauf an. Da wird selbst der betagte Hund wieder topfit. Die Ballen des Hundes verlangen unter Umständen eine besondere Pflege, bitte schützen Sie in diesem Fall die Pfoten mit Ballenbalsam und spülen Sie die Pfotenzwischenräume gut mit Wasser aus.
Hunde Sport Oberstdorf
Unsere spezielle Empfehlung:
Denken Sie an den Klimawechsel - steigern Sie die Aktivitäten langsam, damit Ihr kleiner Liebling nicht überfordert wird. Lassen Sie - wenn möglich Ihren Hund frei laufen, oder nehmen Sie Ihn an die Laufleine, damit er sein Tempo selbst bestimmen kann. Bitte planen Sie beim Wandern genügend Pausen ein! Hunde in den Alpen
 
Wir würden uns sehr freuen, wenn wir auch Ihren vierbeinigen Begleiter bei uns begrüssen dürfen und stehen jederzeit für Rückfragen zur Verfügung - rufen Sie uns an.